Irina Zahharenkova

Klavier & Cembalo

Die estnische Pianistin Irina Zahharenkova absolvierte ihren „Master of Music“ an der Estnischen Akademie für Musik und Theater sowie an der Sibelius Akademie in Finnland. Neben Klavier hat sie Cembalo und Hammerklavier studiert. Sie gewann erste Preise bei mehreren internationalen Wettbewerben, wie dem Internationalen Johann Sebastian Bach Wettbewerb (Leipzig 2006). Irina Zahharenkova gab zahlreiche Konzerte auf internationalen Festivals in Italien, Deutschland, Finnland, Norwegen und Estland und trat als Solopianistin u. a. mit dem Estnischen Staatlichen Sinfonieorchester (ERSO), dem Kammerorchester Tallinn, dem Sinfonieorchester der Stadt Helsinki, dem Israel Philharmonic Orchestra, dem Orchestre de la Suisse Romande (OSR) und dem Orchestre National de Lorraine auf. Zahharenkova ist eine sehr aktive Kammermusikerin und unterrichtet an der Estonian Academy of Music and Theatre sowie an der Sibelius Akademie in Helsinki.

.