Auryn Quartett

Streichquartett

Das Amulett Auryn aus Michael Endes Roman Die unendliche Geschichte wählte sich das Auryn Quartett bei seiner Gründung 1981 zum Taufpaten. Schon im darauffolgenden Jahr war das Auryn Quartett beim renommierten ARD-Wettbewerb in München und beim internationalen Streichquartettwettbewerb in Portsmouth erfolgreich. Eine weltweite Karriere schloss sich an, die das Ensemble rasch in die Spitzengruppe der internationalen Quartettszene führte. Seit Juni 2007 ist das Auryn Quartett überdies Gastgeber eines eigenen Festivals im italienischen Este und seit 2010 hat das Quartett auch die künstlerische Leitung der Musiktage Mondsee. Seit 2003 geben die Mitglieder des Auryn Quartetts ihre Erfahrungen als Professoren der Detmolder Musikhochschule weiter. In zahlreichen CD-Aufnahmen hat das Auryn Quartett die Höhepunkte der Streichquartett-Literatur für eine weltweite Gemeinde von Musikfreunden eingespielt.

Website des Auryn Quartetts

.