Sonntagsmusiken

Elbphilharmone (Kleiner Saal)

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) – Allegretto aus Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52 „Lobgesang“ bearbeitet für Harmonium
– Ryoko Morooka –

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) – Klaviertrio c-Moll op. 66
– 1. Preisträger Mendelssohn Wettbewerb Berlin 2021 –

Pause

Antonín Dvořák (1841-1904) – 5 Bagatellen für zwei Violinen, Cello und Harmonium op. 47
– Ralph Evans, Efim Boico, Niklas Schmidt, Ryoko Morooka –

Antonín Dvořák (1841-1904) – Sextett für zwei Violinen, zwei Violen, zwei Violoncelli A-Dur op. 48
– Fine Arts Quartet, Anna-Kreetta Gribajcevic, Jens Peter Maintz –